Unter Photochemie versteht man chemische Reaktionen, die durch Einwirkung von optischer Strahlung (sichtbare oder ultraviolette Strahlung) ablaufen. Voraussetzung hierfür ist, dass die Strahlung durch die Moleküle, die reagieren sollen, absorbiert wird. Für erfolgreiche Umsetzungen muss also die Wellenlänge der verwendeten Strahlung zum Absorptionsverhalten des Moleküls passen. Dies setzt umfangreiche Kenntnisse photochemischer Prozesse voraus. Rainer Kryschi hat als Dipl.-Chemiker an zahlreichen photochemischen Forschungsvorhaben mitgearbeitet.

KRYSCHI UV-Geräte können in verschiedenen Bauformen und Bestückungen optimal zum photochemischen Abbau von unerwünschten oder schädlichen Stoffen eingesetzt werden